BitSocial Terms & Conditions

Der https://t.me/BitSocialRobot -Dienst, im Folgenden als "Dienst" bezeichnet, schließt diesen Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen für den Benutzer (im Folgenden als Kunde bezeichnet), indem er diesen akzeptiert, mit dem der Kunde einverstanden ist die nachfolgend aufgeführten Bedingungen in der Art und Weise und in dem Umfang, die in dieser Vereinbarung festgelegt sind.

1. Allgemeine Bestimmungen

1.1. Diese Vereinbarung wird unmittelbar nach der Registrierung des Benutzers auf der Website wirksam und endet nur auf schriftliche Anfrage des Kunden an den Service

1.2. Der Service behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Vereinbarung ohne Benachrichtigung des Kunden zu ändern. Die neue Vereinbarung wird 3 Tage nach ihrer Änderung wirksam

1.3. Der Verantwortungsbereich des Kunden beinhaltet die Verpflichtung, die Vereinbarung vor der Nutzung des Dienstes sorgfältig zu lesen. Die weitere Nutzung des Service bedeutet, dass der Kunde mit den aktuellen Bedingungen einverstanden ist.

1.4. Die Ablehnung oder Verspätung bei der teilweisen oder vollständigen Einhaltung von Bestimmungen dieser Vereinbarung stellt keinen Verzicht auf Verpflichtungen des Kunden dar.

1,5. Der Dienst ist kein Steuerbeamter und nicht für die Nichtzahlung von Ertragsteuern durch Kunden verantwortlich

2. Das Verfahren zur Nutzung der Dienste

2.1. Der Kunde erhält Zugriff auf den Dienst und die darauf veröffentlichten Informationen mit Hilfe eines eindeutigen Benutzernamens und Kennworts oder mithilfe eines Kontos in einem sozialen Netzwerk, das mit einem bestimmten Benutzernamen und Kennwort "verbunden" ist.

2.2. Alle Bedingungen für die Bereitstellung von Informationen während der Nutzung des Dienstes und die Bezahlung aller bereitgestellten Dienste werden vom Kunden über die Benutzeroberfläche des https://t.me/BitSocialRobot -Diensts innerhalb der von der Verwaltung des Dienstes festgelegten Grenzen festgelegt.

2.3. Die Serviceverwaltung unternimmt alle zumutbaren Anstrengungen, um die persönlichen Daten des Kunden zu schützen. Der Service kann jedoch nicht die Sicherheit der vom Kunden auf der Website bereitgestellten Informationen garantieren. In Übereinstimmung mit diesen Bestimmungen akzeptiert der Kunde die Risiken, die mit der Bereitstellung von Informationen über das Internet verbunden sind, und erkennt an, dass er für jeden Verstoß gegen die Sicherheit personenbezogener Daten allein verantwortlich ist, wenn dieser Verstoß nicht auf die Fahrlässigkeit der Dienstverwaltung zurückzuführen ist.

3. Rechte und Pflichten der Parteien

3.1. Der Service ist verpflichtet:

3.1.1. Die Materialien des Kunden gemäß dem festgelegten Verfahren für die Erbringung von Dienstleistungen platzieren;

3.1.2. Beschränken Sie den Benutzerzugriff nicht auf die unter https://t.me/BitSocialRobot Service veröffentlichten Materialien des Kunden.

3.1.3. Ermöglichen Sie dem Kunden den Zugriff auf Informationen zu den Internetressourcen Dritter mit Hilfe des eindeutigen Benutzernamens und Passworts, das der Kunde über die Benutzeroberfläche des https://t.me/BitSocialRobot -Dienstes ausgewählt hat.


3.2. Der Kunde ist verpflichtet:

3.2.1 Nutzung des Dienstes gemäß dieser Vereinbarung und gemäß anderen Bestimmungen des Gesetzes;

3.2.2 für die von der Website gemäß dieser Vereinbarung erbrachten Dienstleistungen pünktlich und vollständig zu zahlen;

3.2.3 Sicherstellung der rechtzeitigen Erfüllung aller Verpflichtungen, die sich im Zusammenhang mit anderen Kunden des Dienstes im Rahmen seiner Nutzung ergeben, und nicht die Verantwortung für die Nichterfüllung von Verpflichtungen auf die Verwaltung des Dienstes verlagern;

3.2.4 Unterlassen Sie die Veröffentlichung von Informationen im Service, die auf die Werbung für Produkte, Dienstleistungen oder Websites abzielen, die innerhalb des Hoheitsgebiets eines Landes verboten sind, sowie das Veröffentlichen von Informationen auf der Website, die irreführend, unvollständig oder fehlerhaft sein können oder als beleidigend oder unangemessen gelten ;

3.2.5 Für die steuerlichen Verpflichtungen des Kunden nach den geltenden Rechtsvorschriften des Landes des Kunden ist ausschließlich die Verantwortung verantwortlich


3.3 Der Dienst hat das Recht:

3.3.1. Ändern Sie die Bedingungen für die Nutzung des Services ohne vorherige Ankündigung an den Kunden.

3.3.2 Entfernen Sie die Materialien des Kunden von der Website oder veröffentlichen Sie sie nicht, wenn die veröffentlichten Informationen nicht den Bestimmungen von Ziffer 3.2.4 entsprechen.

3.3.3 die rechtzeitige und vollständige Bezahlung der Dienstleistungen vom Kunden gemäß dieser Vereinbarung verlangen;

3.3.4 Beschränken Sie den Zugriff des Kunden auf den Dienst und entfernen Sie vom öffentlichen Zugriff auf vom Kunden veröffentlichte Materialien, falls der Kunde gegen die Bestimmungen dieser Vereinbarung verstößt

3.3.5 das auf dem Konto des Kunden hinterlegte Geld als Entschädigung für Verluste verwenden, wenn der Kunde gegen Bestimmungen dieser Vereinbarung verstößt;

3.3.6 Informationsbriefe im Namen des https://t.me/BitSocialRobot Service an den Kunden per E-Mail senden;

3.3.7 die vom Kunden auf der Service-Website eingestellten Daten zu verwenden, um dessen effektives Funktionieren und innerhalb der durch diese Vereinbarung festgelegten Grenzen sicherzustellen;

3.3.8 Die Forderung des Kunden, Geld abzuheben, ablehnen, wenn die Tätigkeit des Kunden im Zusammenhang mit der Nutzung des Dienstes gegen die Bestimmungen dieser Vereinbarung verstößt oder als Betrug angesehen werden kann


3.4 Der Kunde hat das Recht:

3.4.1 Nutzung der verfügbaren Funktionen des Dienstes für die Zwecke und in dem Umfang, der mit den Bestimmungen dieser Vereinbarung in Einklang steht;

3.4.2 Zugriff auf öffentlich verfügbare Informationen und Aufträge, die von Dritten innerhalb des Dienstes veröffentlicht wurden, wenn die Verwendung dieser Informationen durch den Kunden mit den Bestimmungen dieser Vereinbarung vereinbar ist;

3.4.3 eigenständig über Gelder auf dem persönlichen Konto des Kunden verfügen, um mit dem Dienst in dem von der Dienstverwaltung festgelegten Umfang zusammenzuarbeiten;

3.4.4 Unabhängig von den Bedingungen der durchgeführten Aufgaben, den gebuchten Informationen und der Zahlung eine Auswahl innerhalb der von der Dienstverwaltung festgelegten Grenzen treffen.